Complete Guide auf Content-Strategie im Jahr 2021

Content-Strategie: Anruf in einer Agentur für den Erfolg Ihres Projektes

Meine Agentur finden

Dauert 3 Minuten. 100% kostenfrei.

HomeContent-Strategie

Mit der Digitalisierung ist es undenkbar, nicht im Web sichtbar zu sein. Soziale Netzwerke, Website... Sie müssen alle Kommunikationskanäle nutzen, um Ihre Ziele anzusprechen und Ihr Markenimage zu verbessern.

Um dies zu erreichen, müssen Sie eine hochwertige Content-Strategie umsetzen. Je mehr Marketing-Inhalte Sie produzieren, desto besser ist Ihre natürliche Referenzierung in den Suchmaschinen.

Aber wie setzen Sie eine effektive Content-Strategie um? Der beste Weg, Ihre Interessenten in Kunden zu verwandeln, ist die Nutzung der Expertise einer spezialisierten Agentur.

Dank Sortlist finden Sie schnell Ihre Marketing-Agentur.

Was ist eine Content-Strategie?

Content Marketing ist eine Marketingstrategie, die darauf abzielt, Inhalte mit hohem Mehrwert auf allen Kommunikationskanälen des Unternehmens zu produzieren: soziale Netzwerke wie Facebook, Twitter usw.s, Website, Newsletter, etc.

Marketing-Inhalte sind besonders effektiv, vor allem im B2B-Bereich, da sie sich mit Ihren Kunden weiterentwickeln können. Denn im Gegensatz zu einer Anzeige in einer Zeitschrift oder auf Flyern ist digitales Marketing nicht fix. An einem Flyer oder Print können Sie nichts ändern, wohingegen ein Content Marketing ad infinitum moduliert werden kann.

Laut Statistik zieht ein Unternehmen mit einer hochwertigen Content-Strategie dreimal so viele Leads an wie ein Unternehmen, das bezahlte Werbung einsetzt. Besser noch: Eine gute Content-Strategie steht hinter fast 90% der Kaufentscheidung. Quelle: CMO Council.

Leistungsindikatoren oder KPIs

Die Content-Strategie adressiert mehrere Bereiche des digitalen Marketings. Um eine effektive Content-Marketing-Strategie umzusetzen und die Relevanz Ihrer Inhalte zu überprüfen, müssen Sie Ihre Leistung regelmäßig messen. Dafür haben Sie mehrere Indikatoren:

Indikatoren zur Messung des Traffics auf Ihrer Website

  • Die Anzahl der Besucher.
  • Vertraute Besucher und Neuankömmlinge
  • Die Anzahl der Besuche pro Seite.
  • Die Anzahl der Besuche pro Hebel.
  • Die Anzahl der Besuche nach Verkehrsquelle.
  • Die Anzahl der Seitenaufrufe pro Besuch.
  • Navigationszeit auf jeder Seite.
  • Die Anzahl der Besucher, die zu Ihrer Website zurückkehren.
  • Die Absprungrate.
  • Natürliche Referenzierung oder Positionierung Ihrer Artikel in Suchmaschinen.

Indikatoren zur Messung des Publikumsinteresses und der Relevanz Ihrer Inhalte

  • Die Anzahl der Kommentare zu Ihren Inhalten, sowohl auf Ihrer Website als auch in sozialen Netzwerken.
  • Die Anzahl der Aktien.
  • Die Anzahl der Erwähnungen in sozialen Netzwerken
  • Die Anzahl der Reaktionen auf Ihre Inhalte in sozialen Netzwerken.
  • Die Anzahl der Abonnenten auf Facebook, Twitter... und Ihren Newsletter.
  • Die Anzahl der Klicks auf die E-Mails.

Indikatoren zur Messung von ROI oder Return on Investment

  • Die Anzahl der Leads.
  • Die Anzahl der qualifizierten und reifen Leads.
  • Die Anzahl der Möglichkeiten.
  • Die Länge des Verkaufszyklus.
  • Die Anzahl der Kunden.
  • Der generierte Umsatz.
  • Die Kundengewinnungskosten.
  • Die Lebensdauer des Kunden.
  • Die Konversionsrate auf lange Sicht.

Um den Return on Investment zu optimieren, ist Inbound Marketing eine gute Content-Strategie.

Indikatoren zur Messung der Konversion durch eine Content-Strategie

  • Die Anzahl der ausgefüllten Kontaktformulare.
  • Die Anzahl der Downloads.
  • Die Anzahl der eingegangenen Anrufe und E-Mails.
  • Die Anzahl der Abonnenten des Newsletters.
  • Die Anzahl der Kunden nach einem Erstkontakt.

Inbound-Marketing

Inbound Marketing" ist eine Marketingstrategie, die darin besteht, Interessenten durch Inhalte mit hohem Mehrwert zu den Lösungen des Unternehmens zu bringen, um sie in Kunden zu konvertieren.

Es deckt alle Phasen eines Marketingprozesses ab, von der Akquise bis zur Kundenbindung.

Die Umsetzung von Inbound-Marketing erfordert also Fähigkeiten in mehreren Bereichen und muss eine bestimmte Methodik-Kommunikationsstrategie beachten.

4 Schritte sind essentiell für die Umsetzung einer effektiven Inbound-Marketing-Strategie:

Generieren Sie Traffic auf Ihrer Website

Und das ist zu verdanken:

  • Schreiben und Senden von Qualitätsinhalten.
  • Foto- und Videoproduktion.
  • Die Nutzung aller Kommunikationskanäle, insbesondere der sozialen Netzwerke, die eine unglaubliche Marketing-Power haben.
  • Eine Auswahl von Keywords, die für das Produkt oder die Dienstleistung relevant sind.
  • SEO oder Search Engine Optimization.

Generieren Sie Leads auf Ihrer Website

Dies geschieht am besten auf folgende Weise:

  • Richten Sie eine Landing Page mit einem Online-Kontaktformular ein.
  • Richten Sie Calls-To-Action oder Aufrufe zum Handeln auf Französisch ein.
  • Personalisieren Sie das Benutzererlebnis mit Homepages, die auf Ihre Zielkunden zugeschnitten sind.
  • Lernen Sie Ihre neuen Besucher über verschiedene Formen besser kennen.

Interessenten in Kunden umwandeln

Um Ihre Interessenten zu kontaktieren und ihnen ein personalisiertes Angebot zu unterbreiten, können Sie zum Beispiel :

  • Senden Sie ihnen regelmäßig E-Mails.
  • Rufen Sie sie an. Der telefonische Kontakt sollte jedoch den reifsten Interessenten vorbehalten bleiben, auch auf die Gefahr hin, zukünftige Kunden zu verlieren.

Kundentreue aufbauen

Loyale Kunden werden für die Produkte und/oder Dienstleistungen Ihres Unternehmens werben. Was gut für Ihr Image sein wird.

Um Kunden zu binden, können Sie Ihre Kunden mit kostenlosen Produkten oder Dienstleistungen, Rabatten und Sonderaktionen, kostenlosen Einladungen zu Messen usw. belohnen.

Im Gegensatz zu anderen Content-Marketing-Strategien ist Inbound-Marketing personalisiert. In der Tat muss Ihr Ansatz von Ihren Zielkunden abhängen.

Die verschiedenen Arten von Content Marketing

Eine Content-Strategie basiert auf mehreren Inhaltsträgern. Um den richtigen auszuwählen, müssen Sie sich an der Art der Inhalte orientieren, an denen Ihre Leute am meisten interessiert sind.

Blog-Artikel

Blog-Posts sind die bekanntesten Arten von Inhalten, wenn es um Content-Strategie geht. Und das aus gutem Grund: Es ist die am einfachsten zu implementierende Art von Inhalten.

Durch das Schreiben von qualitativ hochwertigen Blogartikeln, die die Bedürfnisse Ihrer Zielgruppe erfüllen, wird Ihre natürliche Referenzierung in Suchmaschinen, insbesondere Google, optimiert.

Podcasts

Podcasts sind digitale Audioinhalte, die kostenlos online oder per Download zur Verfügung stehen. Es ist ein wichtiges Content-Marketing-Tool, da es mehr als 10 Millionen potenzielle Zuhörer erreicht - Statistik von 2019.

Der Vorteil von Podcasting ist, dass es überall zugänglich ist. So kann ein zukünftiger Abonnent Ihren Beitrag unter der Dusche, beim Kochen, im Stau, beim Joggen usw. anhören. Darüber hinaus ist die Umsetzung finanziell erschwinglich. Mit anderen Worten: Sie müssen nicht Zehntausende von Euro einsetzen, um es auf die Hörplattformen zu bringen.

Um den Erfolg eines Podcasts zu gewährleisten, müssen Sie :

  • Wählen Sie einen erfahrenen Gastgeber, der Ihr Unternehmen, einschließlich Ihrer Produkte und Dienstleistungen, sehr gut kennt.
  • Wählen Sie eine gute strukturelle Konfiguration.
  • Sorgen Sie für eine gute Tonqualität.

Die Videos

Bei Videos ist der Inhalt König oder KING. In der Tat ist diese Art von Inhalt ideal für die Optimierung des Besucher-Engagements, um eine bessere Konversionsrate zu erzielen.

Aussagekräftiger als Fotos sind Videos, die Emotionen besser vermitteln. Sie sind auch ideal, um Ihren Kunden zu zeigen, wie Ihre Produkte oder Dienstleistungen funktionieren, was die Lösungen für ein bestimmtes Problem sind, usw.

Videos machen heute mehr als 80 % des von Internetnutzern verwendeten Futters aus.

Das Weißbuch

Das White Paper ist ein Dokument, das Informationen über Ihr Unternehmen liefert und es Ihnen ermöglicht, den Bekanntheitsgrad bei Ihren Interessenten zu erhöhen. Es ermöglicht Ihnen, Ihre Fähigkeiten und Ihr Fachwissen auf einem Gebiet, aber auch Ihre Produkte und Dienstleistungen zu präsentieren. Dank dieses Content-Marketing-Tools wird Ihr Unternehmen als führend in seinem Markt positioniert.

Mit diesen Premium-Inhalten kann Ihr Unternehmen Ihre Interessenten in Leads umwandeln.

Newsletters

Die Interessen des Newsletters sind vielfältig:

  • Mit Interessenten und Kunden in Kontakt bleiben.
  • Aufbau von Loyalität durch die Schaffung einer starken Bindung.
  • Bringen Sie Ihre Interessenten dazu, aktiv zu werden.
  • Bringen Sie eine entsprechende Uhr mit.
  • Verfügen Sie über geschäftskritische Informationen über Ihre Kunden: Wer interessiert sich für Ihre Arten von Inhalten? Was sind die Themen, die Ihre Zielgruppen und Kunden am meisten interessieren? Wer sind die Kunden, die Ihnen nicht mehr folgen?

Aus all diesen Gründen müssen Sie beim Schreiben besonders sorgfältig vorgehen und den Inhalt sorgfältig auswählen.

  • Schreiben Sie etwas, das ankommt.
  • Verwenden Sie kurze, einfache Sätze, die leicht zu verstehen sind.
  • Achten Sie auf die Fitness.
  • Bringen Sie die großen Ideen vor.
  • Verwenden Sie Statistiken, um Ihre Ideen zu unterstützen.
  • Behandeln Sie die Aufforderung zum Handeln.

Erfahrungsberichte von Kunden

Wenn Sie Ihre Kundenreferenzen zu einem Erfolg machen, können Sie Ihre Zielpersonen verführen und gleichzeitig die bereits gewonnenen Kunden beruhigen. Es ist eine besonders effektive Content-Strategie, um die Sichtbarkeit und den Bekanntheitsgrad des Unternehmens zu erhöhen.

Dazu müssen Sie bestimmte Schritte befolgen:

  • Auswahl des Mandanten, der aussagen soll. Wählen Sie vielmehr einen treuen, zuverlässigen Kunden, zu dem Sie eine gute, langjährige Beziehung haben. Jemand, der Geschichten über Sie hat...
  • Vereinbaren Sie einen Termin für das Vorstellungsgespräch.
  • Bereiten Sie einen Leitfaden und eine Mustergliederung für das Gespräch vor: Es sollte nicht länger als 10 Minuten dauern. Während des Gesprächs sollte der Kunde das Unternehmen vorstellen, die Gründe erklären, warum er sich für das Unternehmen entschieden hat, die Vorteile der Partnerschaft usw.
  • Erstellen Sie die Abschrift des Interviews.
  • Lassen Sie das Transkript validieren.
  • Wählen Sie das Format des Zeugnisses: PDF, Q&A, Pressemitteilung, Video... Sie können sogar verschiedene Medien nutzen, um Ihr Publikum zu erweitern.
  • Stellen Sie das Testimonial online: auf Ihrer Website, Facebook, Twitter usw.

Webinare

Der Webinair ist ein Online-Inhalt, der von Internetnutzern sehr geschätzt wird, da er ein echtes Fachwissen in seiner Implementierung erfordert. Ein Unternehmen, das diese Content-Marketing-Strategie einsetzt, wird also als führend in seinem Fachgebiet angesehen. Darüber hinaus ist es ein Content-Marketing-Tool, das Internetnutzer leicht dazu bringt, ihre Kontaktinformationen anzugeben. Und das zu Recht: Das Webinar kann live, aber auch on-demand angeschaut werden, damit es in den Zeitplan Ihres Publikums passt.

Das macht sie zu einem großartigen Lead-Generator im Inbound-Marketing.

Rufen Sie jetzt Sortlist an, um eine auf Webmarketing spezialisierte Agentur zu finden.

Die Vorteile einer Content-Strategie für Ihr Unternehmen

Die Erstellung von Webinhalten wie Blog-Artikel, Videos, Whitepapers... bietet dem Unternehmen mehrere Vorteile.

Gewinnen Sie Bekanntheit und Sichtbarkeit...

Dank eines qualitativ hochwertigen Inhalts mit gezielten Schlüsselwörtern und in einer seo-referenzierenden Perspektive geschrieben, verbessern Sie das Markenimage Ihres Unternehmens. In der Tat wird Ihre Website auf den ersten Seiten der Suchmaschinenergebnisse platziert. Da ein Web-Benutzer dazu neigt, auf die ersten Seiten zu klicken, auf denen er die gesuchten Informationen findet, wird Ihre Website im Vergleich zu Ihren Mitbewerbern eine hohe Rate an Besuchen und Traffic generieren.

Gleichzeitig gilt: Je mehr wertvolle Inhalte Sie erstellen, desto mehr zeigen Sie Ihre Expertise auf einem Gebiet.

... ohne großen finanziellen Aufwand

Die Erstellung von digitalen Inhalten wie Blogs, Webmagazinen, Whitepapers... kostet finanziell fast nichts. Dabei ist ihr Einfluss auf Ihr Markenimage enorm.

Auch wenn die Umsetzung viel Zeit in Anspruch nimmt, ist es also eine viel zugänglichere und effektivere Marketingstrategie als eine einfache Anzeige.

Schaffen Sie eine privilegierte Beziehung zu Ihren Kunden

Content Marketing ist eine personalisierte Kommunikationsstrategie. In der Tat verwenden Sie Inhalte, die an Ihre Ziele angepasst sind und deren Bedürfnisse erfüllen.

Darüber hinaus ermöglicht Ihnen eine Content-Strategie, zwischenmenschliche Beziehungen zu Ihrem Publikum zu pflegen, insbesondere durch Loyalitätsprogramme.

Gewinnen Sie neue Abonnenten

Je mehr Sie Inhalte mit hohem Mehrwert produzieren, die auf Ihre Zielgruppen abgestimmt sind, desto mehr beruhigen Sie diese und desto mehr neue Interessenten gewinnen Sie. Darüber hinaus gewinnt Ihre Marke dank der von Ihnen bereitgestellten Lösungen zusätzliche Sichtbarkeit.

Veröffentlichen Sie dazu mehr Inhalte in sozialen Netzwerken. Facebook, Twitter... ermöglicht es Ihnen, Ihr Publikum zu erweitern. In der Tat haben sie einen indirekten Einfluss auf Ihre natürliche Referenzierung.

Aufbau einer langfristigen Zuschauerbindung

Jede Art von Inhalten, die Sie produzieren, generiert natürliche Besuche, solange sie Ihre Ziele ansprechen und langfristig einen Wert für sie haben.

Erstellen Sie Inhalte, die jederzeit wiederverwendet und mobilisiert werden können

Die Inhalte, die Sie auf Ihrer Website erstellt haben, gehören Ihnen. Sie können sie daher jederzeit wiederverwenden oder sogar aktualisieren, um sie an die Bedürfnisse Ihrer neuen Abonnenten anzupassen.

Von all diesen Vorteilen der Content-Strategie können auch Sie profitieren, wenn Sie eine von Sortlist sorgfältig ausgewählte Agentur beauftragen.

Wie implementiert man eine hochwertige Content-Strategie? Zu befolgende Schritte

Eine effektive Content-Marketing-Strategie hat mehrere Ziele:

  • Ziel der Sichtbarkeit.
  • Informationsziel.
  • Akquisitionsziel.
  • Loyalitätsziel.
  • Verkaufsziel.

Die Umsetzung von Content Marketing, das all diese Ziele erfüllt, erfolgt in mehreren Schritten.

SMARTe Ziele setzen

Mit anderen Worten: Ziele, die messbar, erreichbar und realistisch sind. Aber auch Ziele, die sich mit Ihrer Strategie weiterentwickeln können.

Natürlich ist das primäre Ziel einer Content-Strategie die Konvertierung von Leads, aber diese digitale Marketing-Technik hat auch andere Ziele.

Zum Beispiel können Sie eine Content-Strategie für den Verkauf, die Kundenbindung, die Förderung neuer Produkte oder Dienstleistungen, die Entwicklung der Anzahl von Fans und Abonnenten usw. einrichten.

Sie können auch seo-Ziele haben, d.h. den Traffic Ihrer Website in den Suchmaschinen verbessern.

Stellen Sie in jedem Fall sicher, dass Ihre Ziele messbar, erreichbar und realistisch sind.

Behalten Sie bei Ihrer Content-Strategie immer Ihre Ziele im Auge, denn sie sind es, die Ihnen helfen, Ihre Ziele und Ihre Content-Medien zu definieren.

Definieren Sie Ihre Ziele oder Ihre Besucher-Personas

Personas sind fiktive Charaktere, die Ihren Zielen entsprechen. Bevor Sie eine Content-Strategie aufstellen, definieren Sie, wer Ihre Personas sind.

Erstellen Sie dazu Karten, die ihre Eigenschaften definieren:

  • Ihr sozialer Status.
  • Ihre Altersspanne.
  • Ihr Geschlecht.
  • Ihre persönliche und berufliche Situation.
  • Die Erwartungen Ihrer Personas in Bezug auf Ihr Angebot.
  • Ihre Informationsmittel: Internet, soziale Netzwerke, etc.
  • Ihre Konsumgewohnheiten.
  • Die Schlüsselwörter, die sie wahrscheinlich verwenden werden, um Sie zu identifizieren.

Erstellen Sie einen redaktionellen Marketingplan

Dies ist der rote Faden Ihrer Content-Strategie. Ihre redaktionelle Linie muss mit Ihren Zielen, Ihren Mitarbeitern und Ihrem Markenimage übereinstimmen.

Für die Erstellung eines Redaktionskalenders :

  • Definieren Sie die Themen, die Sie ansprechen wollen: Beschränken Sie sich nicht auf Themen, die Ihr Unternehmen betreffen. Sprechen Sie Themen an, die auch für Ihre Leute nützlich sein könnten oder die ihr Interesse wecken.
  • Definieren Sie auch den Ton, den Sie verwenden werden, und den redaktionellen Stil.
  • Bestimmen Sie schließlich die Häufigkeit der Veröffentlichung.

Optimieren Sie die On-Page-SEO

Diese besteht darin, jede Seite Ihrer Website zu optimieren. Wenn Sie bereits Inhalte veröffentlicht haben, führen Sie zunächst ein SEO-Audit durch, um die Seiten Ihrer Website zu identifizieren, die den meisten Traffic generieren, und diejenigen, die weniger für Suchmaschinen optimiert sind.

Sobald Sie dies getan haben, weisen Sie jeder Seite eine Schlüsselwortkategorie und eine Liste mit zusätzlichen Schlüsselwörtern zu, die Sie aufnehmen möchten.

Fügen Sie nach dem Audit die Schlüsselwörter

Erstellen Sie hochwertige Inhalte

Um Ihre Zielpersonen auf Ihre Website zu locken und sie zu einer Kaufentscheidung zu bewegen, müssen Sie Marketinginhalte mit hohem Mehrwert erstellen, die ihre Probleme ansprechen.

In der Tat müssen Ihre Themen relevant und nützlich sein. In dieser Perspektive :

  • Führen Sie eine Stichwortsuche rund um Ihr Hauptstichwort durch. Sie können zum Beispiel Websites wie Answer the public verwenden.
  • Schauen Sie auch auf die Seite der Konkurrenz, um zu sehen, welche Keywords Ihre Mitbewerber verwenden.

Das Erstellen von Inhalten ist eine langfristige Aufgabe, die über einen langen Zeitraum hinweg erledigt werden muss. Produzieren Sie regelmäßig hochwertige Inhalte, bleiben Sie bei Ihren Themen und definieren Sie die richtigen Medien.

Behalten Sie die Konkurrenz im Auge

Das Beobachten und Analysieren, was die Konkurrenz tut, hält Sie auf Kurs mit den Themen Ihres Unternehmens. Darüber hinaus können Sie mit diesem Ansatz auch Ideen für Themen entwickeln, die Sie behandeln, aber auf eine andere Art und Weise schreiben, um die Netzwerke zu identifizieren, die Ihre Konkurrenten nutzen: Facebook, Twitter usw.

Mit einer Webmarketing-Agentur von Sortlist gewinnen Sie Sichtbarkeit und sparen Geld und Zeit.

Warum sollten Sie einen digitalen Kommunikationsplan für Ihre Webmarketing-Strategie erstellen?

Dieser Plan ist ein Modell, dem Sie während der gesamten Lebensdauer Ihres Unternehmens folgen werden. Es fasst alle Marketingaktionen zusammen, die Sie unternommen haben und weiterhin unternehmen werden, um Ihre Ziele zu erreichen.

Eine Vision der Customer Journey haben

Dank des Modells behalten Sie Ihre Ziele, ihr Verhalten und ihre Erwartungen im Auge, damit Ihr nächstes Content Marketing nicht von ihren Erwartungen abweicht.

Optimieren Sie das interne Netz

Das interne Netz erleichtert die Navigation auf Ihrer Website. Es ermöglicht Ihren Lesern, andere Themen zu finden, die für sie von Interesse sein könnten, ohne zusätzliche Suchmaschinenrecherchen durchführen zu müssen.

Darüber hinaus fördert die interne Vernetzung auch Ihre natürliche Referenzierung, insbesondere bei Google.

Indem Sie einen Kommunikationsplan für Ihre E-Commerce-Content-Strategie aufstellen, können Sie leicht Themen finden, die mit bestehenden Inhalten in Verbindung stehen.

Setzen Sie Ihren Kommunikationsplan erfolgreich um, indem Sie eine auf Sortlist referenzierte Agentur beauftragen.

Einige Referenzen, die Sie inspirieren könnten

Eine Auswahl der neuesten Referenzen unserer Agenturen

$0 to $177,000 in Single Page Revenue in 6 Months
$0 to $177,000 in Single Page Revenue in 6 MonthsVon From The FutureReise & Freizeit
iMeelZ Mejores Blogs de Marketing Digital (IEBS)
iMeelZ Mejores Blogs de Marketing Digital (IEBS)Von iMeelZBildung
10º Aniversario Minitec
10º Aniversario MinitecVon El maletín amarilloIndustriegüter & Service
10X GROWTH IN ICHESSU’S ORGANIC TRAFFIC THROUGH FE
10X GROWTH IN ICHESSU’S ORGANIC TRAFFIC THROUGH FEVon SEOValley Solutions Private LimitedSport
11.11.11 - We are all humans
11.11.11 - We are all humansVon ABSOLUUTGemeinnützig
123online boekhouding
123online boekhoudingVon EcoteersRechnungswesen

Tausende Unternehmen verwenden Sortlist

Coca colaWabcoFordAudiYaleWwfBmwH mRadissonUnicefPanasonic

Andere Themen, die Sie interessieren könnten

Digitale StrategieMarkenbildung & PositionierungErgonomie (UX/UI)E-CommerceWebanwendungWebseitengestaltungGrafikdesignMotion-DesignFilmMobile AppTextgestaltungSoziale MedienGamingEventSEOMedienplanungWerbungEmailingOnlinewerbung3DÖffentlichkeitsarbeit (PR)FotografieWebanalytik/Big DataInnovationDatenberatung

Entdecken Sie die besten Content-Strategie Agenturen in Deutschland

Es gibt nichts Schlimmeres, als nicht das zu finden, was man braucht. Das wird bei Sortlist nicht passieren. Von Großstädten bis zu Kleinstädten haben wir mehr als 80.000 Agenturen auf der ganzen Welt.

Siehe Content-Strategie Agenturen

Sie arbeiten in einer Agentur?

Werden Sie Teil der größten Expertenplattform!

Jetzt Mitglied werden
Sortlist als Agentur beitreten

Häufig gestellte Fragen

Wie viel kostet mich die Nutzung von Sortlist bei der Suche nach einer Marketingagentur?

Der gesamte Vorgang ist völlig kostenlos. Worauf warten Sie also noch?

Wie kann Sortlist mir bei der Suche nach einer Marketing-Agentur helfen?

Sortlist ist eine Plattform, die auf digitales Marketing spezialisierte Agenturen und Unternehmen auf der Suche nach Webmarketing-Experten zusammenbringt.

In nur wenigen Minuten können Sie auf eine Liste von Agenturen zugreifen, die wir nach bestimmten Kriterien ausgewählt haben.

Wir aktualisieren regelmäßig die Informationen über unsere Agenturen, damit Sie jederzeit die Agentur finden können, die Ihren Zielen entspricht.

Ich brauche eine Agentur, die eine Content-Strategie aufbaut. Wo kann ich einen finden?

Sie können zu Sortlist gehen und den Fragebogen beantworten. Dank einer einfachen Navigation können Sie in 2 Minuten auf eine Liste von Agenturen zugreifen, die Ihren Zielen entsprechen.

Wie kann ich sicher sein, die richtige Agentur für meine Webmarketing-Strategie zu finden?

Sie müssen Ihre Agentur nach strengen Kriterien auswählen: Ruf, Erfahrung, abgeschlossene Projekte usw. Aber wissen Sie, dass Sie mit Hilfe von Sortlist sicher die beste Agentur finden.

Alle aktuellen Trends
in unserem Blog…

Nutzen Sie Sortlist, um Ihre nächste Herausforderung zu meistern!

Vereinfachen Sie die Suche und finden Sie die Agentur, die wie für Sie gemacht ist.

Meine Agentur finden
Sortlist-Agenturen durchsuchen