Wenn Sie sich entschließen, eine Webagentur mit der Erstellung oder NeugestaltungIhrerWebsite zu beauftragen und damit den Grundstein für Ihre Online-Präsenz zu legen, ist die erste Frage, die Ihnen in den Sinn kommt, zweifellos die nach dem Budget. Und das ist normal, denn die Kosten für die Erstellung oder Neugestaltung einer Website hängen von vielen Faktoren ab.

Aber auch wenn finanzielle Bedenken natürlich die Hauptquelle der Besorgnis für jeden sind, der sich auf ein Webprojekt einlassen will, ist das Wichtigste, was man bei Websites im Auge behalten sollte, vor allem das Ergebnis in Bezug auf:

  • Look & Feel
  • UX & UI
  • SEO-Ranking
  • Struktur
  • Art(en) und Qualität der Inhalte
  • Gesamtleistung der Website
  • generierter Traffic
  • etc.

All dies erfordertFachwissen und somit einen Preis, um Ergebnisse für Ihr Unternehmen zu erzielen (neue Kunden usw.).

Wir befassen uns also mit dem Thema der kostenlosen oder kostengünstigen Erstellung und Neugestaltung von Websites. Worauf müssen Sie achten?

Inhaltsverzeichnis

Elemente, die den Preis einer Website beeinflussen

Technische Elemente und Funktionen

Sie sind nicht mehr und nicht weniger als die Basis, der Ausgangspunkt. Bevor Sie Ihre Website erstellen oder umgestalten, sollten Sie sich die wichtigsten Fragen stellen, insbesondere was Ihre Ziele sind:

  • Wer ist Ihre Zielgruppe?
  • Wie hoch ist die von Ihnen erwartete Besucherzahl?
  • Wird die Website dem eCommerce gewidmet sein oder ist sie nur eine Showcase-Seite?

Auch die Anzahl der Seiten und der Fieldtree werden die Berechnung beeinflussen. Vielleicht möchten Sie einen Blog, einen Chat usw. integrieren. Bedenken Sie, dass jede Funktion, die der Website hinzugefügt wird, ihren Preis hat.

Grafische Elemente

Schaltflächen und kleine Icons, Menüs, Banner, Registerkarten usw. – die Gestaltung eines visuellen Erscheinungsbildes mit benutzerdefinierten grafischen Elementen ist immer von Vorteil.

Dank dieser unverwechselbarenundaussagekräftigenZeichen eines Unternehmens markieren Sie buchstäblich Ihr Territorium. In der Regel gehört dies zu dem, was Webagenturen oder Kommunikationsagenturen als Grafikdesign bezeichnen, ebenso wie Logos usw.

Die Qualität des Anbieters

Je nach Art des Anbieters und möglicherweise der Anzahl der Anbieter, wenn es mehrere sind, haben Sie nicht dieselben Garantien oder dieselbe Beziehung.

Ein Freiberufler oder ein Anfänger braucht mehr Betreuung, während eine Webagentur unabhängiger ist. Sie haben nur einen Ansprechpartner, in diesem Fall einen Projektleiter, der sich um die Organisation hinter den Kulissen kümmert.

In beiden Fällen kann es jedoch Überraschungen geben, gute oder schlechte. Um ein Fiasko oder Spannungen zu vermeiden, ist es besser, sich die Zeit zu nehmen, das Lastenheftzuerstellen: das Dokument, in dem die gegenseitigen Verpflichtungen des Kunden und der Agentur oder des Dienstleisters festgelegt sind.

Ein guter Anbieter erkundigt sich vor der Erstellung der Website sorgfältig nach allen Einzelheiten und den Zielen, die Sie von der Website erwarten. Er wird Sie auch zu den besten Strategien für den Start der Website beraten. Sobald die Website erstellt ist, wird sich ein professioneller Dienstleister die Zeit nehmen, sie mit Ihnen zu besprechen, indem er Ihnen zum Beispiel wichtige Kommentare oder Hinweise gibt.

verschieden arten von websites

Außerdem müssen Sie zugeben, dass das Leben einer Website erst mit ihrer Erstellung beginnt. Wir müssen sie mit Inhalten füttern, sie zum Leben erwecken, sie verwalten, usw.

Wenn Sie keine Ahnung oder einfach keine Zeit haben, stellen Sie sich die Frage: „Kann mich dieser Anbieter mittel- oder langfristig begleiten? Zu diesem Zweck sollten Sie eine Schulungs- oder Beratungssitzung in die Rechnung aufnehmen, allein oder in einer Gruppe.

Die Preise sind nicht gleich und können zwischen 400 und 600€ pro Tag variieren.

Ihre Zeit, die Sie in das Webprojekt investieren

Wer über ein bescheidenes Budget verfügt, aber die grundlegenden Vorstellungen von der Erstellung einer Website hat, kann dies unabhängig von einer Agentur oder einem Freiberufler tun. Unterschätzen Sie jedoch nicht, was es anArbeitsstunden und Zeit kostet. Etwas, das wir nicht immer haben!

Sanduhr, Zeit

Sagen Sie sich auf jeden Fall, dass die Zeit, die Sie dafür aufwenden, immer auch weniger Zeit für die Verwaltung Ihres Unternehmens oder Ihrer Produktion bedeutet.

Wenn Sie der Meinung sind, dass es am besten wäre, Ihr Projekt einem Dienstleister anzuvertrauen, und insbesondere, wenn es sich um eine Website mit vielen Funktionen handelt, wie z. B. ein Online-Geschäft, könnten Sie alle Funktionen herunterladen oder möglicherweise einige davon selbst übernehmen, z. B. das Schreiben von Inhalten. Aber stellen Sie sicher, dass Sie damit umgehen können.

Bei einem Freiberufler oder einer Webagentur müssen Sie auf jeden Fall Zeit aufwenden, um das Projekt vorzubereiten und Entwicklungssitzungen abzuhalten. Bei einer Agentur ist es aufgrund ihrer Arbeitsweise möglich, ein umfassendes und schnelles kreatives Briefing zu erstellen. Sie müssen lediglich deren Vorschlag bestätigen oder Änderungen vorschlagen.

Bei einer unabhängigen Agentur ist dies etwas mühsamer. Allerdings sind die exorbitanten Preise, die manche Webagenturen angeben, nicht immer gerechtfertigt.  Achten Sie darauf, eine Agentur zu finden, die in Ihr Budget passt. Sortlist kann Ihnen dabei behilflich sein, die richtige Webagentur zu finden.

Wartung der Website

Wartung einer website

Wenn Sie einen Provider oder eine Webagentur beauftragen, wünschen Sie sich vermutlich eine schlüsselfertige Website. Es ist jedoch zu bedenken, dass auf die Erstellung oder Neugestaltung zwangsläufig eine regelmäßige Wartung folgt. Daher sollten Sie bei Ihren Berechnungen auch die Kosten für die z. B. jährliche Wartung berücksichtigen. So erhalten Sie einen realistischeren Eindruck vom Preis der Website.

Seien Sie wachsam! Wenn Sie die Erstellung oder Umgestaltung einer Website einem freiberuflichen Anfänger anvertrauen, der später nicht mehr zur Verfügung steht, müssen Sie eine andere Person für die Wartung und Weiterentwicklung Ihrer Website finden. Dies könnte jedoch zu einem überhöhten Preis führen, und der neue Anbieter bringt Sie möglicherweise nicht weiter.

Vergessen Sie nicht, dass Wartung zwar etwas kostet, aber eine Dienstleistung ist, die die Langlebigkeit Ihrer Website durch das Einfügen neuer Funktionen, die Aktualisierung von Modulen und die Auslagerung von Servern gewährleistet.

Außerdem sichert eine gute Wartung Ihre Website.

yaaas-creative-studio
YAAAS Creative Studio
Düsseldorf, Germany
4.9 - 5 Empfehlungen
Creative & DesignMarketingSocial MediaTools zur WebsiteerstellungWeb & SoftwareWebdesignWebentwicklung
Agentur entdeckenarrow_forward
echte-liebe
Echte Liebe
Köln, Wiesbaden, Berlin, Miami, Germany, USA
4.5 - 2 Empfehlungen
BrandingCreative & DesignMarketingMedia & WerbungOnline Advertising & DisplaySocial MediaWeb & SoftwareWebentwicklung
Agentur entdeckenarrow_forward
werbetriebwerk-ug
WerbeTriebwerk UG
Münster, Germany
4.5 - 10 Empfehlungen
Creative & DesignE-Commerce-SoftwareGrafikdesignMarketingSocial MediaWeb & SoftwareWebentwicklung
Agentur entdeckenarrow_forward
rechnerhaus-gmbh
Rechnerhaus GmbH
Lampertheim, Germany
5 - 3 Empfehlungen
E-Commerce-SoftwareOnline Advertising & DisplayTools zur WebsiteerstellungWeb & SoftwareWebdesignWebentwicklung
Agentur entdeckenarrow_forward
adrenalinsky-werbeagentur-gmbh
ADRENALINSKY Werbeagentur GmbH
Berlin, Köln, Germany
5 - 3 Empfehlungen
BrandingCreative & DesignEvent-MarketingGrafikdesignMarketingSocial MediaWeb & SoftwareWebentwicklung
Agentur entdeckenarrow_forward
sapera-making-complexity-work
Sapera. Making complexity work.
Berlin, Germany
4.5 - 3 Empfehlungen
BrandingDigitale StrategieGrafikdesignMarketingWeb & Software
Agentur entdeckenarrow_forward
incorporate-berlin
incorporate berlin
Berlin, Hamburg, Germany
4.5 - 5 Empfehlungen
BrandingGrafikdesignPublic RelationsWeb & SoftwareWebdesign
Agentur entdeckenarrow_forward
uli-werbeagentur
Uli! Werbeagentur
Mainz, Wiesbaden, Frankfurt am Main, Germany
0 - 0 Empfehlung
MarketingWeb & SoftwareWebdesign
Agentur entdeckenarrow_forward
serviceplan-group
Serviceplan Group
München, Berlin, Bremen, Hamburg, Germany
0 - 0 Empfehlung
BrandingDigitale StrategieE-Commerce-SoftwareGrafikdesignMarketingMedia & WerbungPublic RelationsWeb & SoftwareWebdesignWebentwicklung
Agentur entdeckenarrow_forward

Durchschnittliche Kosten pro Art von Website

Zunächst sollten Sie wissen, dass es keinen festen Maßstab für die Kosten der Erstellung oder Umgestaltung einer Website gibt. Zweitens hängen die Kosten stark von der Art der gewünschten Website ab, da der Arbeitsaufwand und die erforderlichen Fähigkeiten nicht immer gleich sind.

Zum besseren Verständnis der Tabelle werden Websites im Allgemeinen wie folgt eingeteilt:

  • Showcase-Website: 5 bis 10 Seiten für eine Tätigkeitspräsentation
  • Online-Shop: 5 bis 10 klassische Seiten + 50 bis 100 Produkt-Sheets
  • Webportal: über 200 Seiten, Benutzerbereich, mehrere Funktionen und Module

Das Budget hängt auch davon ab, wer die Website erstellen wird. Die Auswahl:

  • Online-Dienste wie Wix, Jimdo, usw. Mit anderen Worten: Sie machen alles selbst und zahlen ein monatliches Abonnement.
  • Freiberufler benötigen in der Regel 2 Anbieter: einen Webentwickler und einen Designer
  • Webagentur, die sich um alles kümmern soll.

Schauen wir uns nun an, wie viel die verschiedenen Anbieter im Durchschnitt dafür verlangen.

Showcase-SeiteOnline-ShopWeb-Portal
Online-Dienst0-30€/Monat10-100€/Monat
Freiberufler500-3000€/Monat1100-2000€/Monat5000-50.000€/Monat
Webagentur1000-5000€/Monat3000-50.000€/Monat10.000-100.000€/Monat

Kostenfreie Erstellung und Neugestaltung von Websites: Worauf ist zu achten?

Für fast nichts oder nur ein paar hundert Euro bieten „Profis“ an, Ihre Website zu erstellen. Lassen Sie sich von den angegebenen Preisen nicht beeindrucken, auch wenn Sie versucht sind, Ihr Webbudget auf ein Minimum zu beschränken. Versuchen Sie, das Kosten-Nutzen-Verhältnis so gut wie möglich zu bewerten.

kontaktformular icon

Die eigentliche Frage lautet: „Was ist das erwartete Ergebnis?“  Wenn es nur darum geht, eine Online-Präsenz mit 2 oder 3 Seiten und einem Kontaktformular zu haben, ohne großen Aufwand für die Optik, können wir davon ausgehen, dass ein paar hundert Euro angemessen sind.

Für eine anspruchsvollere, leistungsfähige Website benötigen Sie natürlich ein viel größeres Budget. Eine eCommerce-Site, die direkt Ihren Umsatz generiert, erfordert die Auswahl eines zuverlässigen Anbieters. Hüten Sie sich bei dieser Art von Projekten vor zu niedrigen Kostenvoranschlägen. Sie könnten Ergebnisse erhalten, die zu wünschen übrig lassen.

Bedenken Sie außerdem alle zusätzlichen Kosten: die Erstellung der Verzweigungsstruktur, der Domainname, die Wartung usw., die Ihre Rechnung wahrscheinlich in die Höhe treiben werden, obwohl der Kostenvoranschlag ursprünglich nicht teuer war. Die Enttäuschung wird dann noch größer sein.

Sie haben nur wenig Budget für die Erstellung oder Neugestaltung Ihrer Website zur Verfügung (oder zögern noch, das Marktbudget zu investieren), wollen aber sicher sein, dass Sie einen guten Gegenwert für Ihr Geld erhalten? Wir wissen, worauf Sie achten müssen.

Kostenlose Erstellung und Neugestaltung einer Website: eine „schlechte“ gute Idee?

Kostenlose Erstellung oder Redesign der Website? Ja, das ist theoretisch möglich!

Wenn Sie die kostenlosen Tools zur Erstellung von Websites beherrschen, können Sie selbstständig eine Online-Präsenz nach Ihren Vorstellungen kreieren. Und das alles in wenigen Klicks und mit einem Minimum an Kosten.

Allerdings können sich diese wenigen Klicks in Stunden, Tage und Wochen Arbeit verwandeln, was in Ihrem unternehmerischen Zeitplan nicht gerade wenig ist. Und dann müssen Sie in der Regel noch eine Gebühr bezahlen, damit die Website einen seriösen Eindruck vermittelt. Zum Beispiel ein monatliches Abonnement, um keine Werbung oder Ihren gewünschten Domainnamen zu haben, usw.

Die andere Frage ist, ob die erstellte Website das angestrebte Ziel erreichen wird. Wenn es sich um eine Showcase-Seite für ein kleines lokales Unternehmen, einen Schönheitssalon oder einen Blumenladen handelt, werden die Vorteile wahrscheinlich gegeben sein: die Präsenz im Internet. In der Tat können Sie sich sagen, dass eine eher einfache Website keine großen Ausgaben rechtfertigt.